Der Schimmelreiter

TAG Theater Ostfriesland  

Zollhaus
Bahnhofsring 4
26789 Leer

Tickets from €17.60 *

Event organiser: Zollhausverein e.V. Leer, Bahnhofsring 4, 26789 Leer, Deutschland

Select quantity

Preis pro Doppelticket

Normalpreis

per €35.20

Schwerbehinderte mit B im Ausweis / Rollstuhlfahrer + Begleitperson

Normalpreis

per €17.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Für diese Veranstaltung sind zur Zeit nur Doppeltickets erhältlich! 1 Ticket gültig für 2 Personen.
Für Begleitpersonen von schwerbehinderten Menschen und Rollstuhlfahrern ist der Eintritt frei!
Hier ist im Ticket eine Begleitperson schon enthalten.
print@home after payment
Mail

Event information

Eine Inszenierung nach Motiven von Theodor Storm von Norbert Knitsch (Schauspiel) und Hans Sakowski (Musik)

Naturgewalten und der Mensch, Feind oder Freund? Spielerisch und musikalisch nehmen die Bühnenakteure Norbert Knitsch und Hans Sakowski die Zuschauer mit in die zeitlose Erzählung Storms. Zeitlos und aktuell deshalb, da die Naturgewalten an den Küsten den stetigen Kampf herausfordern. Durch die Figuren der Novelle wird das Stück folgernd der Intention des Autors vorangetrieben. Aber nicht ausschließlich die Naturgewalten sind die Feinde des jungen Deichgrafen, Hauke Haien, sondern auch Aberglaube und Verschwörung der Dorfbewohner erzeugen große Widerstände. Mit zunehmender Härte, Besessenheit und Entschlossenheit führt ihn sein Kampf gegen Mensch und Natur bis in den Tod, mitsamt Frau und Kind.

Der Schauspieler Norbert Knitsch und der Musiker Hans Sakowski inszenieren die Novelle auf ihre eigene Art und Weise, im Stil ihrer vorherigen Inszenierungen wie z.B. David Fabricius. Ihre Stücke sind dramaturgisch angelehnt von der Historie ausgehend im Transfer zum Heute und darüber hinaus.

Stücklänge 90 Minuten inkl. Pause.
Eine Inszenierung von TAG Theater Ostfriesland in Kooperation mit dem Zollhausverein Leer e.V.

Zollhaus Leer

Bahnhofsring 4, 26789 Leer, Germany   Plan route

Hygienekonzept

Bei dieser Veranstaltung gelten die 3G-Regelungen!
Bitte haltet euren persönlichen Nachweis (Impfpass, Ärztliches Attest oder Testnachweis) am Einlass bereit.
Alle Personen, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, müssen einen negativen Antigen-Schnelltests vorlegen, der nicht älter ist als 24 Stunden oder einen negativen PCR-Tests, der nicht älter ist als 48 Stunden ist.

Mitzubringen sind neben dem entsprechenden Nachweis ein Personalausweis, ein Reisepass oder ein sonstiger Identifikationsnachweis (z.B. Führerschein). Und natürlich das Ticket zur Veranstaltung!
Ohne entsprechenden Nachweis kann kein Einlass gewährt werden!

Geimpft: Entweder den gelben Impfpass, den QR Code vom Impfarzt oder Digital z.B. auf der CovPass APP

Genesen: Als Nachweis einer überstandenen Corona-Infektion gilt laut bayerischem Gesundheitsministerium ein positiver PCR-Test mit dem entsprechenden Datum, das mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegen muss. Hilfsweise kann man auch die Bescheinigung über die Anordnung der Isolation vorlegen.

Getestet: Schnelltest: Nicht älter als 24 Stunden! PCR Test: Nicht älter als 48 Stunden!